TEXA NEWS



23/02/2012

UPDATE IDC4 LKW 25.0

TEXA hat nun das neue Update für die Diagnosesoftware IDC4 LKW freigegeben. Die neue Version 25.0 präsentiert wichtige Neuheiten für 17 LKW-Marken, 32 Bus-Marken und 7 Marken im Bereich der leichten Nutzfahrzeuge.

In dieser Version wurden insbesondere die folgenden Inhalte entwickelt:

LKW:

• Mercedes Actros MPII und III, vollständige Diagnoseentwicklung von 11 neuen Komfort- und Fahrerassistenzsystemen
• MAN TGX-TGL-TGM, Diagnoseentwicklung für die neuen Antriebsstrang-Systeme der Plattform 2011
• Scania SCR-System, Entwicklung neuer Tests mit dazugehörigen Grafiken
• Nissan Cabstar F24, Entwicklung der Komfortsysteme und Aktualisierung die Fehlerauslesung aller Systeme
• Volvo Truck, Änderung des Verfahrens zum Auslesen der Parameter, Status und Aktivierungen für die Antriebsstrangsysteme
und Lichtsteuerung
• Daf, entwickelt wurde der Scanvorgang aller vorhandenen Systeme und das Auslesen aller Fehler für die Plattform Eu4/5

ANHÄNGER:

• Wabco TEBS E, Entwicklung aller Einstellungen, einschließlich der Sondereinstellungen und Aktualisierung der neuen EBS E2
Versionen
• Knorr TEBS G2, Weiterentwicklung des Konfigurationstransfer

LEICHTE NFZ:

• Mercedes Vito 639, Diagnose der ganzen Plattform 2011
• Volkswagen Transporter T5 2011, Entwicklung der Hauptsysteme
• Renault Kangoo2, Diagnose der ganzen Plattform
• Iveco Daily 2011, Entwicklung eines Motortests für das System EDC17

Share

coming
 
 
  TEXA Deutschland GmbH   KONTAKTE    ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN AGB    IMPRESSUM