DIE SERIE KONFORT 700 EMPFOHLEN VON:

AUDI - BENTLEY - BMW - BUGATTI - CHEVROLET - HYUNDAI - JAGUAR - KIA - LAMBORGHINI - LAND ROVER - MAZDA - MERCEDES-BENZ - MINI - MITSUBISHI - NISSAN - OPEL - PORSCHE - RENAULT - SEAT - SKODA - SUBARU - SUZUKI - TOYOTA - VOLKSWAGEN *

*Prüfen sie bei den Händlern von TEXA welches Modell und mit welchem Kältemittel dieses von den einzelnen Fahrzeugherstellern empfohlen wird.

Bi-gas lösung

TEXA bietet als eine der wenigen Unternehmen auf der Welt ein Klimaservicegerät an das gleichzeitig mit dem traditionellen Kältemittel R134a und dem neuen R1234yf arbeiten kann, das für alle neu homologierten europäischen Fahrzeuge vorgegeben ist. Dieses Gerät ist die KONFORT 780R. die zwei Kältemitteltanks und zwei Kreisläufe besitzt. so dass innerhalb weniger Minuten eine Umstellung zwischen Fahrzeugen mit unterschiedlichen Kältemittel erfolgen kann.

Für kältemittel R134a oder R1234yf

Die Geräte 760R und 760R BUS (speziell für große Klimaanlagen wie bei Bussen und Spezialfahrzeugen) sowie die 720R können alternativ mit dem traditionellen Kältemittel R134a oder dem neuen R1234yf arbeiten.Das Gerät kann sowohl für Einsatz mit dem traditionellen Kältemittel R134a als auch mit dem neuen R1234yf erworben werden. Dank eines optionalen Nachrüstkit ist es aber jederzeit möglich entsprechend umzurüsten.

Für kältemittel R1234yf

KONFORT 707R und KONFORT 770S sind zwei Klimaservicegeräte, die nur für das neue Kältemittel R1234yf entwickelt wurden, das für alle europäischen Fahrzeuge neuer Typzulassung Vorschrift ist. Sie wurden unter Einhaltung der strengen Vorgaben der deutschen Automobilhersteller projektiert. Das Modell 770S ist serienmäßig mit einem Kältemittelanalysegerät ausgestattet.

Für kältemittel R134a

Exklusiv für das traditionelle Kältemittel R134a, mit dem weltweit noch der größte Teil des Fahrzeugparks ausgerüstet ist, hat TEXA die zwei Geräte KONFORT 705R OFF ROAD und 710R im Angebot. Diese Gerät erfüllen ebenso die hervorragenden qualitativen Konstruktionsmerkmale der gesamten Baureihe unter Vereinfachung einiger Details.

Für kältemittel R744 (CO2)

Das Klimaservicegerät KONFORT 744 wurde in Zusammenarbeit mit deutschen Fahrzeugherstellern entwickelt und ist aktuell eine der wenigen verfügbaren Lösungen auf dem Markt, die für die Wartung und Befüllung der neuen Klimaanlagen projektiert wurde, die mit dem Kältemittel R744 (C02) arbeiten.

 


FORMIERGAS: Lösungen von TEXA zur Lecksuche
an Fahrzeugklimaanlagen

Das Formiergas-Kit enthält kein Lecksuchgerät:


Das Formiergas-Kit enthält kein Lecksuchgerät ist eine komplette und eigenständige Lösung für die Lecksuche. Er ist mit allen notwendigen Geräten ausgestattet für den Einsatz auf Klimageräten mit jeder Art von Kältemittel.

Das Formiergas-Kit enthält kein Lecksuchgerät, enthalten beim Erwerb des Formiergas- Trolley TTF 700, kann auch separat erworben werden zur Anbindung für die Lecksuche an die  Klimaservicegeräte KONFORT (760R, 760R BUS, 770S, 780R und 744);

Das Formiergas-Kit enthält kein Lecksuchgerät erkennt Wasserstoff in der Luft und ermöglicht somit das Auffinden von Undichtigkeiten der Klimaanlage.




Formiergas: Lösungen von TEXA zur Lecksuche
an Fahrzeugklimaanlagen

 

– Abmessungen: 1180x590x668 mm, Gewicht: 24,5 kg
– Einsetzbar bei A/C-Anlagen mit R134a, R1234yf, R744
– Für Formiergasflaschen * bis 20 l
– Maximaldruck: 20 bar bei R134a und R1234yf; 100 bar bei R744
– Ausgestattet mit einem Sicherheitsventil, das sich bei Erreichen des maximalen Überdrucks vollständig öffnet
– Manometer 100 bar, 100 mm CL1
– Serviceleitungen: R134a (LP/HP) 3 m; R1234yf (LP/HP) 2,5 m; R744 (LP/HP) 2,5 m; Formiergasflasche 2,5 m
– Sicherheitsband zur Befestigung der Flasche am Trolley
– Formiergaskoffer (auch separat erhältlich)

* Formiergasflasche nicht inklusive

Formiergaskoffer (Adapterset)

 

– Abmessungen: 470x350x190 mm, Gewicht: 7 kg
– Adapterset für den Anschluss der Formiergasflasche
– Druckminderer Formiergasflasche: Eingangsdruck max. 300 bar, Ausgangsdruck max. 100 bar
– Anschlusskit für KONFORT 744 bestehend aus: Schnellkupplung Formiergas, Hochdruckschlauch 2500 mm
– Anschlusskit für KONFORT 760R, 760R BUS, 770S und 780R bestehend aus: Schlauch 150 mm, Entlüftungsventil, Sicherheitsventil
– Teflon-Dichtungen

Lecksuchgerät H2 Detect

 

– Messbereich H2: von 0 bis 2000 ppm
– Auflösung: die H2 Konzentration wird in je 1 ppm Schritten gemessen
– Reaktionszeit: 14 s
– Der Messsensor befindet sich am Ende einer flexiblen Sonde mit 200 mm Länge.
– Das Gerät zeigt die Wasserstoffkonzentration auch visuell und hörbar an
– Elektrische Versorgung: 2 x 1,5 V Mignon /AA
– Betriebsdauer: ca. 6 h (typisch)
– Betriebstemperatur: von -10 bis 40 o C /von 14 bis 104 o F
– Gewicht: ca. 200 g (mit Batterie)
– Richtlinien CE: 94/9/CE (ATEX), 2014/30/UE