NEWS

TEXA KÜMMERT SICH UM KAROSSERIEWERKSTÄTTEN MIT DEM MODULAREN SYSTEM RCCS
TEXA KÜMMERT SICH UM KAROSSERIEWERKSTÄTTEN MIT DEM MODULAREN SYSTEM RCCS
ADAS + REPARATUREN + GESCHWINDIGKEIT + ERTRAG

TEXA hat eine neue Informationskampagne zu den Vorteilen der TEXA Geräte für die Kalibrierung von Radar- und Kamerasystemen gestartet. Die Fahrerassistenzsysteme ADAS erfahren immer größere Verbreitung, nicht nur bei Fahrzeugen der Oberklasse, sondern auch in der Mittelklasse und bei Kleinwagen. Deshalb ist es für Karosseriewerkstätten, die auch zukünftig wettbewerbsfähig sein wollen, überaus wichtig, auf ein modular aufgebautes und markenübergreifendes System wie das TEXA RCCS zurückgreifen zu können, mit dem an Unfallwagen schnell und effizient die Kalibrierung von Radarsensoren und Fahrzeugkameras durchgeführt werden kann.

TEXA hat in den letzten Monaten speziell für die Welt der Karosseriereparatur das Angebot deutlich erweitert. 
Wenn eine Karosseriewerkstatt die Reparatur direkt und vollständig durchführen kann, so können Kosten und Risiken vermieden werden, die dadurch entstehen, dass man sich an externe Strukturen wenden muss und garantiert dem Kunden so eine sichere Reparatur seines Fahrzeugs in weitaus kürzerer Zeit. Das modulare und markenübergreifende System RCCS von TEXA erlaubt eine korrekte Justierung von Radar und Kamera in vielen Bereichen wie zum Beispiel:
•    Kalibrierung Frontkamera und Radar. 
•    Kalibrierung 360° Kamera mit Anwendung der Kalibriermatten.
•    Kalibrierung 360° Kamera mit mobilem Tafelhalter.
•    Kalibrierung Totwinkel mit Doppler-Simulator.
•    Kalibrierung Heckkamera und Totwinkel mit Konus und Winkelmesser
•    Kalibrierung Radar/Kamera mit Positionierschablonen


Das Multifunktionssystem TEXA RCCS ist eine Investition, die sich in kurzer Zeit amortisiert und es erlaubt dem Karosseriebetrieb, mit der Entwicklung der Automobiltechnologie Schritt zu halten und die Möglichkeit zu haben, auch an Fahrzeugen neuester Generation arbeiten zu können.

RCCS besteht aus einem robusten Grundträger, der elektrisch in der Höhe verstellbar ist und dank seiner drehbaren Räder leicht in der Werkstatt verschoben werden kann. Die Messtraverse ist mit einer stufenlos einstellbaren Reflektorplatte und zwei Ausrichtspiegeln ausgestattet. Zwei selbstzentrierende Radklauen mit einer innovativen Schnellspannvorrichtung lassen sich schnell und präzise auf dem Reifen befestigen und garantieren so einen perfekt zentrierten Sitz der darauf angebrachten Laserpointer und Messskalen zur exakten Ausrichtung des Fahrzeugs. Diese technische Ausstattung gewährleistet, dass das RCCS sehr einfach, extrem genau und mit absoluter Sicherheit unter Berücksichtigung der von den unterschiedlichen Fahrzeugherstellern geforderten Vorgaben positioniert werden kann.

RCCS ist die ideale Lösung für Karosseriereparaturbetriebe, weil sie modular und flexibel ist und über eine umfangreiche Serie von Zubehör verfügt, mit der alle Arten von Kalibrierungen durchgeführt werden können:
•    Bemaßte Kalibriermatten.
•    Bewegliche Kalibriertafelträger.
•    Dopplersimulator.
•    Konen und Winkelmesser.
•    Positionierschablonen.
•    Einrichtung Night Vision.

Perfekte Verbindung mit der Software IDC5
Die Lösungen von TEXA müssen in Verbindung mit der Diagnosesoftware IDC5 angewendet werden, so dass alle Arbeiten schnell zu Ende gebracht werden können.
Die Applikation bietet spezifische Diagnoseanleitungen, die für jede Marke und jedes Modell erstellt wurden, mit allen Anweisungen (wie die Höhe der Kalibriertafel, Distanz zum Fahrzeug, Ausrichtung etc.) für die korrekte Positionierung der Struktur. Dabei wird der Anwender Schritt für Schritt durch alle Arbeitsphasen geführt.
Am Ende der Justierung kann ein Protokoll ausgedruckt werden, mit welchem dem Kunden alle durchgeführten Arbeiten nachgewiesen werden können.

Spezialistenschulung ADAS mit TEXAEDU
Um alle Geheimnisse der ADAS Systeme kennenzulernen hat TEXAEDU den Spezialistenkurs D9C entwickelt, mit dem die technischen Eigenschaften und Funktionsweisen der Fahrerassistenzsysteme erlernt werden: RADAR, LIDAR, Kamera, Infrarotkamera, Ultraschallsensoren und vieles mehr.
Umfangreiche praktische Übungen zeigen die Anwendung der Software IDC5 in Verbindung mit dem TEXA RCCS.



LETZTE NEUHEITEN


asanetwork®-Schnittstelle für TEXA Klimaservicegeräte

Immer häufiger werden Werkstattausrüstungsgeräte in den Werkstätten untereinander vernetzt. Der deutsche Standard asanetwork® nimmt hierbei seit Jahren eine Pionierrolle ein...

Alles lesen

“ALL IN ONE”-GERÄT, VOLLKOMMEN KOMPATIBEL
AXONE NEMO 2 kann in Verbindung mit Navigator NANO S, Navigator TXTs und Navigator TXB Evolution verwendet werden und deckt, je nach Bedürfnis, die folgenden 5 Diagnosebereiche vollständig ab...

Alles lesen

AXONE NEMO 2 UND SOFTWARE IDC5: MEHR ALS EINE DIAGNOSE
IDC5 ist das Hirn des AXONE NEMO 2. Ein mehrbereichsfähiges Anwenderprogramm, das sich unterscheidet in der großen Geschwindigkeit im Kommunikationsaufbau mit den elektronischen Steuergeräten der Fahrzeuge und in der Ausführung aller Funktionen, auch dank einer sehr intuitiven Grafikverarbeitung...

Alles lesen

UNEINGESCHRÄNKTE FCA-DIAGNOSE MIT TEXA SECURITY ACCESS
Dank der neuen Serviceleistung ist ein direkter, sicherer und uneingeschränkter Zugang zu Fahrzeugen mit SGW-Modul möglich. Bekanntlich hat die FCA-Gruppe seit 2017 IT-Schutzmaßnahmen für ihre Fahrzeuge eingeführt, die darauf abzielen, potenziell...

Alles lesen

TEXA PRÄSENTIERT DEN AXONE NEMO 2 DIE NEUESTE TOPP DER MULTIMARKENDIAGNOSE
Die Weiterentwicklung des berühmten Tablets, das bereits der Bestseller von TEXA ist, sorgt für noch höhere Leistungen und wird in seiner Kategorie als das Spitzenprodukt angesehen. Zu den besonderen Merkmalen gehören...
Alles lesen

AIR2 SAN, DAS EINZIGE DESINFEKTIONSGERÄT MIT 3-STUFIGER FUNKTION
Es ist abzusehen, dass im Zuge der COVID 19 Pandemie die Desinfektion die weltweit am Häufigsten durchgeführte Wartungsarbeit an Fahrzeugen sein wird. Freie und Vertragswerkstätten, Autovermieter, Taxiunternehmen, Transporteure, Fast Fit Betriebe...

Alles lesen

News archive