AKTUALISIERUNG SOFTWARE

AKTUALISIERUNG IDC4 TRUCK 31

Die neue Aktualisierung IDC4 TRUCK 31 enthält eine sehr hohe Anzahl von Diagnoseentwicklungen für schwere und leichte Nutzfahrzeuge sowie Busse. Diese Herausgabe erweitert nochmals die bereits außergewöhnliche Diagnoseabdeckung von TEXA: Ein progressives Wachstum, das die Verfügbarkeit hervorragender und hoch fortschrittlicher Geräte gewährleistet und den Reparaturtechniker in die Lage versetzt, schnell und effizient an den derzeit im Verkehr befindlichen Fahrzeugen arbeiten und eingreifen zu können.
Unter den Neuheiten dieser Software-Herausgabe sind insbesondere die neuen DASHBOARDS zu nennen, die eigens für die ECAS Niveauregelung und für das Modell Sprinter 906 von Mercedes entwickelt wurden.

Nachstehend die wichtigsten Diagnoseneuheiten der Software IDC4 TRUCK 31 bezüglich der größten Herstellermarken in diesem Arbeitsbereich:

- SCANIA: Einspritzsystem EMS S8, komplette Diagnose mit den entsprechenden Aktivierungen und Einstellungen. Für die Einspritzsysteme S6 und S7 wurden die Rückstellung der MIL-Kontrollleuchte und der Reset der Grundparameter des Getriebes entwickelt. Zudem wurde eine komplette Aktualisierung aller Systeme für die Modelle der Serie R, P und G durchgeführt.
- MAN: Neuprogrammierung der Systeme EBS, ECAS, TPM und Türmodul. Neu hinzugefügt wurde auch die Kalibrierung des Lenkwinkelsensors des Systems EBS5.
- HALDEX: Trailer EBS der 3. Generation.
- MERCEDES: Neu hinzugefügte Einstellungen und zahlreiche aktualisierte Systeme für Actros MPIV, wie zum Beispiel ACM, EBS, ICUC, TPM, MSF, ASA, ATA, VRDU, DCMC, DCMP, usw. Für den Sprinter 906 wurde das 7G-Tronic Getriebe und das System ABS/ESP 9.0 hinzugefügt.
- EVOBUS: Neue Varianten für die Einspritzung EU5 EEV, EBS und Aktualisierung weiterer Systeme.
- IVECO: Für die Modelle Daily ab 2006 bis 2009 ist nun die Funktion Fahrzeug Check-up verfügbar.
- FIAT: Für das Modell Ducato 3.0 CNG 16v wurde die Einspritzung Magneti Marelli Natural Power hinzugefügt. Für den Ducato x250 ist ab jetzt die Einstellung "Schlüsselcodierung" verfügbar.
- VOLKSWAGEN: Für den Transporter Multivan T5 wurde das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) entwickelt.
- PEUGEOT: Hinzugefügt wurde die Dämpfersteuerung für das Modell Expert 3.
- Neue Einstellung des "Geschwindigkeitsbegrenzers" in den leichten NKW von Fiat/Mercedes.

Eine sehr wichtige Neuheit der Version IDC4 TRUCK 31 ist die neue innovative DASHBOARD Funktion. Dank einer sehr intuitiven und gewinnenden Grafik und der dynamischen Anzeige der technischen Messparameter erhalten Sie unverzüglich einen klar verständlichen Überblicküber das Betriebssystem eines bestimmten Fahrzeugs:

DASHBOARD ECAS
- NIVEAUREGELUNG ECAS CAN2 für Truck DAF, MAN und IVECO;
- NIVEAUREGELUNG ECAS CAN 2 und ECAS CAN für Bus;
- NIVEAUREGELUNG ECAS in den Fahrzeugen VOLVO;
NIVEAUREGELUNG ECAS in den Fahrzeugen MERCEDES MPIV.

DASHBOARD Sprinter 906
- Common Rail Einspritzung;
- Two-Stage Turbosystem;
- System DPF.

*DASHBOARD ist bereits für jene Kunden aktiv, die das Diagnosegerät AXONE 4 benutzen. Für die Kunden, die hingegen den PC verwenden, kann diese Funktion in unserem virtuellen Shop TEXA APP erworben werden.

Hinweis: Weitere Details bezüglich der oben genannten Funktionen und ihrer Anwendbarkeit an den Fahrzeugen finden Sie in der Liste der diagnostizierbaren Marken, Modelle und Systeme, die Sie wiederum unter dem Abschnitt "DOKUMENTATION" in der IDC4 Software oder auf der offiziellen TEXA Internetseite im Abschnitt "DIAGNOSEABDECKUNG" finden können.

Außerdem möchten wir Sie darüber informieren, dass TEXA in jeder Hinsicht versucht, ihre Diagnosegeräte der "älteren Generation" mit aktivem Abonnement immer auf dem neuesten Stand zu halten (wie zum Beispiel NAVIGATOR MOBILE und TRIBOX mit Modul A-DIA). Allerdings stoßen wir in den modernen Fahrzeugen immer häufiger auf eine sehr komplexe Elektronik, für die Diagnosegeräte mit technologisch weiter entwickelten Eigenschaften erforderlich sind. Aus diesem Grund kann es möglich sein, dass einige erweiterte Diagnosevorgänge für bestimmte neue Systeme mit den Geräten der "älteren Generation" nicht verfügbar sind. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler.




NEUESTE SOFTWAREUPDATES

RELEASE IDC5 OFF-HIGHWAY 22.0.0
IDC5 OHW 22.0.0 beinhaltet neue Auswahlmöglichkeiten für die wichtigsten Hersteller auf dem Weltmarkt, wie zum Beispiel...

Alles lesen

SOFTWARE AKTUALISIERUNG VERSION 34.0.0 IDC5 BIKE
Die Aktualisierung BIKE 34 führt zahlreiche neue Entwicklungen und technische Inhalte ein, die zusammen mit der stetigen Verbesserung und Weiterentwicklung der IDC5 Software, den Motorrad-Reparaturtechnikern aller Welt eine einzigartige

Alles lesen

SOFTWARE AKTUALISIERUNG IDC5 CAR 73.0.0
IDC5 CAR 73 umfasst die Aktualisierung von 67 Herstellern. Für diese wurden für mehr als 700 Modelle neue, bisher noch nicht herausgegebene Diagnosesysteme entwickelt. Die Arbeit der TEXA Entwickler hat auch zu einer noch besseren Abdeckung...

Alles lesen

AKTUALISIERUNG SOFTWARE IDC5 OFF-HIGHWAY 21.0.0
Die Diagnoseneuheiten der Aktualisierung IDC5 OHW 21.0.0, die auch die kontinuierlichen Updates IDC5 OHW 20.1.0 / 20.2.0 /20.3.0 / 20.4.0 / 20.5.0 / 20.6.0 / 20.7.0 / 20.8.0 / 20.9.0 / 20.9.1...
Alles lesen

AKTUALISIERUNG SOFTWARE IDC5 TRUCK 50.0.0
Die Diagnoseneuheiten der Aktualisierung IDC5 TRUCK 50.0.0, die auch die kontinuierlichen Updates IDC5 TRUCK 49.1.0 / 49.2.0 / 49.3.0 /49.4.0 enthält, ermöglichen das Arbeiten an einer sehr großen Anzahl...

Alles lesen

AKTUALISIERUNG VERSION 15.0.0 IDC5 MARINE
Die Aktualisierung MARINE 15 enthält zahlreiche Neuheiten bezüglich der Diagnoseabdeckung und der Datenbank, sowie eine Reihe von Verbesserungen der Software IDC5. Für die oben genannten Hersteller wurden für...

Alles lesen

SW releases archive