SUCHE GERÄT
LÖSUNGEN FÜR
PRODUKTTYP
LÖSUNGEN FÜR
PRODUKTTYP
  • ANZEIGEEINHEITEN
  • DIAGNOSE
  • MESSUNGEN
  • ABGASMESSUNG
  • REMOTE DIAGNOSIS
  • KLIMASERVICE
EIGENSCHAFTEN
SOFTWARE

 

 



DAS TOP-MODELL DER KONFORT-SERIE

KONFORT 780R BI-GAS ist das Top-Modell der 700er-Serie, das Maximum auf dem Markt.
Die Version 780R ist trotz gleicher Abmessungen wie die anderen Diagnose- und Befüllanlagen der Baureihe mit zwei Kältemitteltanks und doppelten Kreisläufen für Absaugung, Recycling und Wiederbefüllung ausgestattet, so dass sie mit beiden Kältemitteln (das “alte” R134a und das “neue” R1234yf) gleichzeitig arbeiten kann.

Dieses Modell ist aufgrund ihres höheren Preises gegenüber den anderen Modellen als eine längerfristige Investition zu betrachten, insbesondere für diejenigen Werkstätten die sowieso in Begriff sind ihr altes Klimaservicegerät zu ersetzen, und ein neues benötigen mit dem sie in erster Linie mit dem alten Kältemittel R134a arbeiten müssen, aber nun die Möglichkeit haben auch auf Fahrzeugen neuester Homologation Servicearbeiten durchführen zu können, und damit so wirtschaftlich wie möglich zu arbeiten.



 

 

 

 

ICH HABE INTERESSE
KONTAKTIEREN SIE MICH FÜR EINE PRODUKTVORFÜHRUNG!

SICHERHEIT UND PRÄZISION IM DIENSTE DES ANWENDER

Der komplette Servicevorgang erfolgt vollständig automatisch, mit hermetisch geschlossenen Ölbehältern, einer Vorrichtung für die Waagenver- und entriegelung und automatischer Genauigkeitskontrolle der Kältemittelmessung.

Das Gerät verfügt außerdem über eine spezielle Einrichtung für die Reinigung der hydraulischen Leitungen der gesamten Diagnose- und Befüllanlage während des Wechsels des Kältemitteltyps. Mit diesem Klimaservicegerät kann der Anwender also nacheinander einen Wartungsservice an Fahrzeugen durchführen, die mit Klimaanlagen mit unterschiedlichen Kältemitteln arbeiten. Das Gerät führt automatisch die Reinigung der Leitungen durch, so dass man in circa einer Minute von einem Gas zum anderen wechseln kann.

EXKLUSIVE LÖSUNGEN SERIENMÄSSIG

HERMETISCH GESCHLOSSENE UND WIEDERBEFÜLLBARE ÖLBEHÄLTER


Die traditionellen Behälter enthalten, da sie nicht hermetisch geschlossen sind, immer eine nicht unerhebliche Luftmenge, die darin enthaltene Feuchtigkeit verbindet sich mit dem Öl und verunreinigt es dadurch. Die Lösung von TEXA sind spezielle, zum Patent angemeldete Behälter, bei denen die Verunreinigung des Öls durch Feuchtigkeit ausgeschlossen ist. Die speziellen TEXA Behälter können dauerhaft wiederbefüllt werden, weil die Luft vom Öl getrennt bleibt.

REINIGUNG DER HYDRAULISCHEN LEITUNGEN


Um Sicherheit und Effizienz gewährleisten zu können, dürfen unterschiedliche Kältemittel und Ölsorten nicht miteinander in Kontakt kommen. TEXA hat deshalb eine spezielle automatische Reinigungsfunktion der inneren Kreisläufe des Geräts entwickelt.
 

AUTOMATISCHE BEHÄLTERERKENNUNG


Mit dem Erscheinen neuer Antriebsarten, speziell den Hybridfahrzeugen, wurden auch neue, unterschiedliche Öle eingeführt, je nach Art der eingesetzten Klimaanlage (zum Beispiel PAG oder POE). Dabei ist es schädlich und gefährlich, ein nicht kompatibles Öl in eine Anlage einzuspritzen. Der Anwender muss jeden möglichen Fehler verhindern. TEXA hat deshalb ein automatisches System zur Erkennung der unterschiedlichen Öle entwickelt. Durch den Vergleich mit den in der Fahrzeugdatenbank hinterlegten Informationen wird ein eventuell fälschlicherweise eingeführter Behälter signalisiert.

TILT SENSOR SYSTEM FÜR EINE PERFEKTE GEWICHTSMESSUNG

Die Waagen für die Messung des entnommenen Kältemittels unterliegen Messfehler, die bis zu 20% betragen können. Eine hierfür sehr oft wiederkehrende Ursache sind Unebenheiten im Werkstattboden, auf dem das Klimaservicegerät eingesetzt wird. Auch leichte Schräglagen führen zu Messfehler und demzufolge wird zu wenig oder zu viel Kältemittel wieder in das Fahrzeug gefüllt. Das spezielle TILT SENSOR SYSTEM, wiederum von TEXA zum Patent angemeldet, nimmt die Bodenunebenheit auf und weist darauf hin, wenn die Messung ungenau sein könnte.


FAN PROTECTION SYSTEM

Das neue Kältemittel R1234yf ist als entflammbar eingestuft und bedarf deshalb besonderer Vorkehrungen, um eine eventuelle Entzündung auszuschließen. Die Klimaservicegeräte der Linie KONFORT 700R sind mit einem redundanten System an Hochleistungslüftern ausgestattet, damit jede mögliche Ansammlung von Gasen im Innern der Maschinen ausgeschlossen wird.


AUTOMATISCHE LECKKONTROLLE

Die Klimaservicegeräte der Linie KONFORT 700R führen automatisch und kontinuierlich eine doppelte Kontrolle möglicher Undichtheiten der Kreisläufe und Tanks durch. Alle sicherheitsrelevanten Vorgänge werden vollständig automatisch gesteuert, ohne dem Anwender die Möglichkeit zu geben, Fehler zu machen oder etwas zu vergessen.

NANO SERVICE CLIMA

 

Die Komplexität moderner Fahrzeugelektronik betrifft auch den Bereich der Klimaanlange. Um dem Kunden bestmöglichen Service zu bieten, benötigt eine moderne Werkstatt auch Diagnosefunktionen im Klimaservicegerät, um verschiedenste Probleme im Bereich der Klimaanlage lösen zu können.

Dank 20 Jahren Erfahrung, bieten die KONFORT Klimaservicegeräte nun die Möglichkeit, eine komplette Autodiagnose am Klimasystem durchzuführen. Fehlersuche, Lesen von Parametern und Ändern von Einstellungen. Dies wird ermöglicht durch die Integration der Bluetooth Technologie zur Verbindung des KONFORT Klimaservicegerätes mit der NanoService Diagnoseschnittstelle.

Diese integrierte Lösung*, die das Display des KONFORT Gerätes als Monitor benutzt, ermöglicht den Übergang von der klassischen Klimaservicewartung hin zur Eigendiagnose in einfacher und schneller Art und Weise. um die einfache und schnelle Eigendiagnose der Klimaanlage zu ermöglichen. Dadurch kann die Werkstatt ihren Kunden einen außergewöhnlichen Service bieten.

*OPTIONAL

SYSTEMSOFTWARE

Das Betriebssystem von TEXA basiert auf den strengsten Normen in Bezug auf die Genauigkeit und Reinheit.

Die TEXA Software steuert die gesamten Prozesse mit einem dichten Netz an Sensoren und erreicht so eine bis lang nicht gekannte Genauigkeit. Die automatische Betriebsweise erlaubt es dem Anwender vor allem auch komplexe Anlagen zu warten, wie sie z.B. an den neuen Hybridfahrzeugen vorzufinden sind.

Der herausnehmbare Datenspeicher (SD-Karte), der bei allen Modellen verfügbar ist, kann mit jedem handelsüblichen Windows-PC kommunizieren, z.B. zur Aktualisierung der Marken und Modelle in der Fahrzeugdatenbank, zur Dokumentation und Archivierung aller durchgeführten Serviceeinsätze sowie für eventuelle Updates der Gerätesoftware.

OPTIONAL

TECHNISCHE DATEN

HAUPTEIGENSCHAFTEN
Gleichzeitige Eignung für R134a und R1234yf
Leuchtstarkes TFT-Farbdisplay
Fortschrittliches Grafikinterface
Steuerung der DATENBANK und Speicherung
der durchgeführten Servicearbeiten über SD-Karte
Drehbare Display- und Manometergruppe (nicht für Deutschland)
2 Kältemitteltanks mit je 12 kg Fassungsvermögen
Befüllgenauigkeit +/- 15 gr
Hohe Recyclingquote (über 95%)
Zweistufige Vakuumpumpe
Hermetisch verschlossene Ölbehälter
Schutz gegen Kontaminierung (patentiert)
Hochpräzise automatische Öleinspritzung
Automatische Erkennung der Ölbehälter
Automatische Genauigkeitskontrolle
der Kältemittelmessung
Waagenverriegelung
Vollautomatischer Klimaservice

Betriebsarten:
- DATENBANK
- MANUELLE BETRIEBSART
- MEINE DATENBANK

Mehrsprachige Softwareausführung
Automatische Kompensation der Länge
der Serviceschläuche
Automatische Wartungsmeldung
Vereinfachte Wartung
Automatische Kondensatabführung
Thermodrucker

OPTIONAL
Nano Service Clima, Kältemittel-Analysegerät, Spülkit für Fahrzeugkomponenten, Kit VDC, Kit Effizienzkontrolle Klimaanlage