IDC5: TECHNOLOGIE FÜR WERKSTÄTTEN

In wenigen Sekunden gelangt man mit der IDC5 zu einer Reihe von Sonderfunktionen für den reparierenden Techniker, die ihn Schritt für Schritt durch die korrekte Diagnose und die anschließende Reparatur des Fahrzeugs führen.
 

GLOBALES SCANNEN DER STEUERGERÄTE TGS3s


VERFÜGBAR FÜR DIE BEREICHE:


CAR   TRUCK   POWERSPORTS   OFF-HIGHWAY   MARINE

TGS3s ist die einzigartige automatische Abfrage aller diagnostizierbaren* elektronischen Steuergeräte des Fahrzeugs mit einer unglaublichen Geschwindigkeit des Kommunikationsaufbaus und der automatischen Erkennung der Systeme.

Nach erfolgtem Scan werden sofort alle im Fahrzeug vorhandenen Fehler, die Fehlercodes und die dazugehörigen Fehlerbeschreibungen angezeigt, die darüber hinaus mit einem einzigen Klick gelöscht werden können. Von der Anzeigeseite der Fehler aus ist es möglich, sofort die Eigendiagnose des gewählten Systems durchzuführen.

*Der TGS3s Scan funktioniert möglicherweise nicht bei Fahrzeugen älterer Bauart, da die verbauten Steuergeräte unter Umständen nicht alle notwendigen Funktionen unterstützen.

FAHRZEUG CHECK-UP


VERFÜGBAR FÜR DIE BEREICHE:


            

Mit der Funktion Fahrzeug Check-Up kann bei vielen Modellen der wichtigsten Hersteller der Fehlerspeicher in einem einzigen Arbeitsgang ohne die Auswahl einzelner Systeme abgefragt werden.

Dies ist nämlich eine der Besonderheiten im Nutzfahrzeugbereich mit einer Vielzahl von elektronischen Systemen und Herstellern die eine spezifische Diagnose benötigen.

Die Funktion Fahrzeug Check-Up entspricht den Anforderungen einer modernen elektromechanischen Werkstatt da es die vollständige Prüfung des elektronischen Fahrzeugsystems ermöglicht.

AUTOMATISCHE FAHRZEUGAUSWAHL


VERFÜGBAR FÜR DIE BEREICHE:


            

Die Funktion Fahrzeugauswahl identifiziert exakt und schnell das Modell, an dem gearbeitet wird. Die Suche ist dabei intuitiv und direkt und kann auf folgende Arten erfolgen:

Suche nach FIN-Nummer: das Diagnosegerät ist an die Fahrzeugschnittstelle angeschlossen, ermittelt automatisch die Information der Fahrgestellnummer und wählt selbstständig aus der IDC5 das richtige Modell aus, auf dem gearbeitet werden soll.

Suche nach Motorcode: in diesem Fall erfolgt die Identifizierung des Fahrzeugs durch einfache Eingabe des Motorcodes.

Suche nach Kennzeichen: erlaubt, über die Eingabe des Kennzeichens (vollständig oder auch nur teilweise) bereits zuvor im Archiv der Kundenverwaltung der IDC5 abgespeicherte Fahrzeuge suchen und wieder aufrufen zu können.

Die Funktion der Fahrzeugsuche ermöglicht außerdem auch eine gezielte Scannung des Fahrzeugs direkt durch eine im Auswahlmenü neben der Fahrzeugmarke befindliche Taste.

DASHBOARD


VERFÜGBAR FÜR DIE BEREICHE:


            

Eine der exklusiven zur Verfügung stehenden Funktionen der IDC5 für die Bereiche TRUCK und OFF-Highway ist die DASHBOARD-Anzeige*. Diese bietet die Möglichkeit die Fahrzeugparameter in Zusammenhang mit einer intuitiven und ansprechenden Grafik in Form des Bordinstruments eines Nutzfahrzeugs und dessen mechanischen Komponenten sowie der Funktionslogik des Systems darzustellen.
* Funktion als APP erhältlich. Weitere Informationen

GLOBAL SCAN


VERFÜGBAR FÜR DIE BEREICHE:


            

Die IDC5-Software für die Diagnosebereiche POWERSPORTS und Marine enthält auch einige spezielle Funktionen/Konfigurationen die TEXA eigens für die Unterstützung der Reparaturtechniker während den Arbeiten an den Fahrzeugen entwickelt hat.

Eine davon ist Global Scan für die Scannung des Fahrzeugs, der Ermittlung aller Steuergeräte und Informationen, sowie dem Vorhandensein von Fehlern an Fahrzeugen der Marken: Ducati, BMW, Harley Davidson, Sea-Doo, Can Am, Ski-Doo, Lynx, MV Agusta, Honda und Cummins Marine, Cummins Mercruiser Diesel, Mariner, Mercruiser, Mercury, Mercury Diesel, Mercury Racing, bezogen auf Systeme nach 2010 und für die Marke SEA-DOO (BRP).

SCHNELLDIAGNOSE


VERFÜGBAR FÜR DIE BEREICHE:


            

Die Auswahl zur korrekten Diagnose des Fahrzeugmodells erfolgt über wenige Klicks. Sie brauchen nur auf die entsprechende Funktions-Schaltfläche in der Nähe der Marke klicken und das Diagnosegerät an das Fahrzeug anzuschließen. Die Software springt direkt zum Einspritzsystem oder führt eine Scannung durch und zeigt die verfügbaren Systeme mit der Möglichkeit der spezifischen Diagnose. Verfügbar für einige Marken, darunter Honda und Suzuki.



FUNKTIONEN IDC5
ENTDECKEN SIE DEREN EXKLUSIVITÄT






BETRETEN SIE DIE WELT DES