Typ

In aula
Online

Kategorie

Car
Truck
Bike
Off-Highway
Marine
Abilita Clima
Pes/Pav
pass-thru

SCHULUNGSZIEL:
Der Teilnehmer erhält durch diese Schulung umfangreiche Kenntnisse im Aufbau und in der Funktionsweise von PKW-typischen Fahrassistenzsystemen. Das Kalibrieren dieser Systeme wird mit praktischen Übungen vermittelt.

SCHULUNGSINHALT:
Diese Schulung vermittelt die Funktionsweise der Fahrassistenzsysteme in modernen PKW und die Funktionsweise der einzelnen Komponenten und Untersysteme. Hierbei werden die Unterschiede von verschiedenen Sensoren aufgezeigt wie z.B. Ultraschallsensoren, Nah- und Fernbereichsradar, Nachtsichtkamera und Radarsensoren. Das Prüfen der Fehlercodes sowie die Bewertung der Parameter dieser Systeme sind ebenso relevant für die Diagnose wie das Kalibrieren der Kamerasysteme nach einer Reparatur oder Ausstauch. Unter welchen Umständen und warum diese Systeme kalibriert werden, ist Teil des theoretischen Teils dieser Schulung. In praktischen Übungen werden die Kamerasysteme kalibriert. Dabei werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt um die Kalibriertafeln vor dem Fahrzeug zu platzieren.

D9C Erweiterte Fahrerassistenzsysteme - Diagnose und Kalibrierung
Share on:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Veranstaltungsinformationen


15/12/2022
TEXA Deutschland GmbH
dauer: 7 Std. hours


Kontakt für weitere Informationen 

Karte nicht verfügbar

BOOKING






    Enrolled 1


    Bitte lesen Sie sich unsere TEXA-Datenschutzbestimmungen gemäß der EU-Verordnung 2016/679 durch und akzeptieren Sie diese. Wir benötigen Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

    Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten