Folgen Sie uns:  
Menu

NEWS

IDC4E…VOLUTION CAR 58
IDC4E ist das Ergebnis einer langen und tiefgreifenden Zusammenarbeit zwischen Mechanikern und TEXA Entwicklern mit der Zielsetzung, eine neue noch bedienerfreundlichere Software zu erstellen, in der die für die Werkstätten wichtigsten Vorgänge schnell zugreifbar sind und die verschiedenen Informationen und Funktionen miteinander verknüpft werden, um dem Mechatroniker einen auf seine Ansprüche angepassten Service anzubieten.

Die neue grafische Schnittstelle zeichnet sich durch größere und intuitivere Ikonen, kontextübergreifende Informationen zur Diagnose, eine neue Kundenverwaltung für eine schnelle Profilerstellung und durch zahlreiche weitere Funktionen aus. Nachstehend die wichtigsten Neuheiten:

1. Der Global-Scan der Systeme mit der außergewöhnlichen Funktion TGS3s und die Arbeitsvorgänge am Fahrzeug, wie zum Beispiel Fahrzeugwartung, Einstellungen und Codierungen, Stellglieddiagnose und Aktivierungen stehen dem Anwender im Menü Eigendiagnose griffbereit zur Verfügung.
2. Die Fahrzeugauswahl erfolgt nun intuitiver und aufgrund einer Verringerung der verschiedenen Auswahlebenen kann der Anwender nun mit nur wenigen Klicks auf das gewünschte Fahrzeug zugreifen. Über die neue START-Taste neben dem ausgewählten System wird die FEHLER Seite sofort aufgerufen.
3. Dank der Verwendung der Tabs (PARAMETER, DASHBOARD, FEHLER, ECUINFO, AKTIVIERUNGEN, EINSTELLUNGEN) wird das Durchblättern der Software-Seiten noch einfacher.
4. Favoritentasten mit den Funktionen Drucken, Aufzeichnen, Löschen und Funktionstasten: Detail Schaltplan, FREEZE FRAME Daten, Eigendiagnose Hilfedateien und 'Behobene Fehler'.
5. Direkte Verbindung zwischen der Diagnose und den Schaltplänen mit Hervorhebung des ausgewählten Bauteils. Die neue Funktion 'Detail Schaltplan' ermöglicht die sofortige Verbindung zwischen dem im Steuergerät gelesenen Fehler und dem entsprechenden Bauteil im Schaltplan.
6. Stets verfügbare Favoriten Parameter. Mit dieser Funktion können Sie eine Parameterliste personalisieren und speichern und somit logische Gruppen erstellen, die Ihnen bei der Fahrzeugdiagnose und der Erkennung der möglichen Fehlfunktion helfen.
7. Durch die Neustrukturierung der IDC4 Software haben Sie nun innerhalb der Eigendiagnose direkten Zugriff auf die entsprechende technische Dokumentation.
8. Der Abschnitt Kundenverwaltung wurde erneuert und ermöglicht die Kundenverwaltung über detaillierte Profile bzw. Informationen zum Fahrzeug und den durchgeführten Vorgängen.



LETZTE NEUHEITEN

IDC4E…VOLUTION CAR 58
IDC4E ist das Ergebnis einer langen und tiefgreifenden Zusammenarbeit zwischen Mechanikern und TEXA Entwicklern mit der Zielsetzung...

Alles lesen

DIE TPMS-LÖSUNGEN WERDEN ERWEITERT
TEXA führt eine Reihe von nützlichen Funktionen für das Reifendruckkontrollsystem ein. Es sind erst wenige Monate vergangen seit der verbindlichen Einführung der RDKS-Technologie zur Kontrolle des Reifendrucks bei europäischen Fahrzeugen für den Transport von Personen.
Alles lesen

DAS BEKANNTE BETRIEBSSYSTEM VON TEXA WIRD ÜBERARBEITET UND WIRD ZUR IDC4E
Um die kontinuierlich eingeführten Verbesserungen zu unterstreichen wird die IDC4 ab der Autopromotec zur IDC4E.
Alles lesen

GROSSE NEUHEITEN IN DER BAUREIHE A/C KONFORT MIT ZWEI NEUEN GERÄTEN: 707R UND 705R OFF ROAD
Nach dem Rekordjahr 2014 für die Baureihe KONFORT führt TEXA zwei weitere Absaug- und Befüllstationen mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis ein.
Alles lesen

RDKS (TPMS) FAHRZEUGABDECKUNG VERSION 57
Ab sofort steht die Version 57 der Software für alle Arbeiten an Fahrzeugen mit Reifendruckkontrollsystemen RDKS (TPMS) zur Verfügung.
Diese Aktualisierung liefert eine immense Zahl von Neuentwicklungen und erreicht dadurch eine exzellente Fahrzeugabdeckung, mit über 35% mehr Fahrzeugmodellen als in der vorhergehenden Version. Dies betrifft Modelle folgender Marken: ...

Alles lesen

TEXA PRÄSENTIERT DIE KONFORT 705R OFF ROAD
Das neueste Modell der Produktlinie für die Diagnose und Befüllung von Klimaanlagen erlaubt den Serviceeinsatz auch auf unebenem Gelände.
Alles lesen

News archive