NEWS

NEUHEITEN AUOMECHANIKA: LÖSUNGEN FÜR TPMS
Neuheiten Auomechanika: Lösungen für TPMS
Ab 01. November 2014 müssen alle Fahrzeuge für den Personentransport gemäß der europäischen Gesetzgebung serienmäßig mit einem TPMS System (Tyre Pressure Monitoring System – System zur Überwachung des Reifendrucks) ausgestattet sein.
Bis auf wenige Ausnahmen werden die Reifendrücke über vier Sensoren kontrolliert, die in den Ventilen der Reifen montiert sind und dabei die Informationen Druck, Temperatur und Bewegung liefern. Sie werden von einer kleinen Lithiumbatterie gespeist und sind über Funk mit einem Steuergerät im Fahrzeug verbunden.
TEXA bietet zwei Lösungen an. Eine klassische mit dem TPS-Gerät und eine “Plus”-Lösung mit der Verwendung des AXONE S in der TPS-Ausführung, mit dem bei Fehlfunktionen des Systems eingegriffen werden kann, oder beim Aufleuchten der Kontrollleuchte im Bordinstrument, aber auch bei allen regelmäßigen Routinearbeiten welche die Reifen betreffen (wie zum Beispiel der Wechsel Sommer/Winterreifen oder der normale Reifenwechsel).

TPS
TEXA TPS (Tyre Pressure Service) ist das Basisgerät, das TEXA für die Arbeiten an den Reifen anbietet. Er verfügt über eine sehr große Abdeckung an Marken und Modellen, mit der für TEXA traditionell hohen Qualität und Robustheit. Seine Funktionsweise ist sehr einfach: Nach Auswahl des Fahrzeugs kommuniziert das TPS-Gerät mit dem Sensor eines jeden Ventils.
Bei Annäherung wird dieser zunächst aktiviert, sollte er sich im Stand-By Modus befinden. Danach prüft das Gerät dessen Funktionstüchtigkeit und zeigt auf dem geräteeigenen Display Druck, Temperatur und wo verfügbar, den Batterieladezustand, die Identifizierungsdaten des Sensors und alle anderen vom Fahrzeughersteller vorgesehenen Diagnosedaten an. Im Falle eines Ersatzes des Sensors mit einem Universalventil kann der TPS dieses programmieren und die Identifizierungsdaten des defekten Originals kopieren, so dass die Verbindung zum Empfänger oder Steuergerät des Fahrzeug wieder hergestellt wird.

AXONE S TPS
AXONE S mit Software und TPS KEY ist die Lösung, die zusätzlich zur Verbindung mit dem TMPS-System auch die Verbindung mit der OBD-Buchse des Fahrzeugs ermöglicht, so dass bei Notwendigkeit das Steuergerät für die Reifenkontrolle neu programmiert werden kann. In vielen Fahrzeugen, vor allem denen der neuesten Generation, ist es notwendig, nach Arbeiten an den Reifen, wie zum Beispiel der Wechsel von Sommer- auf Winterreifen oder der Austausch eines defekten Sensors, das übergeordnete Steuergerät zu neu zu programmieren.
AXONE S TPS stellt die derzeit beste auf dem Markt befindliche Lösung dar, weil sie dem Anwender die Möglichkeit gibt, sämtliche Vorgänge rund um die Reifen unabhängig von der vom Fahrzeughersteller angewandten technischen Lösung auszuführen. Die optimale Handhabung wird durch das Android™ Betriebssystem gewährleistet, das den Techniker Schritt für Schritt mit präzisen Angaben unterstützt.
Zu den Vorteilen des Geräts gehören natürlich auch dessen Solidität und Robustheit sowie das außergewöhnliche, kapazitive 5 Zoll Farbdisplay, das die Vorgänge und Daten perfekt und sehr klar anzeigt.
Durch sein Multiutility-Konzept ist es jederzeit möglich, nachträglich die Funktionen des AXONE S durch die Hinzufügung der FAST-FIT Konfiguration oder der DIAGNOSE Software zusätzlich zum TPS-Grundgerät zu erweitern. Weitere Konfigurationen sind in Vorbereitung und stehen zu späteren Zeitpunkten zur Verfügung.

TPS KEY
TPS Key ist ein Gerät mit einzigartiger Technologie, über dessen USB-Schnittstelle können die Funktionalitäten der TEXA Diagnosegeräte AXONE 4 und AXONE 4 Mini wesentlich erweitert und sie zu wirklichen Instrumenten für die Reifendruckkontrolle gemacht werden, in dem auf allen TPMS Systemen in vollständiger, sicherer und einfacher Weise gearbeitet werden kann. Die Installation des TPS Key ist einfach, da sie über die USB-Schnittstelle erfolgt und dank der APP TPMS Repair den Anwender durch alle Arbeitsphasen führt, die Arbeit in der TPMS Welt war noch nie so einfach.

TEXA erwartet Sie auf der Messe Automechanika in Frankfurt - vom 16. bis 20. September -, um Ihnen den alle anderen Neuheiten ihrer Produktreihe vorstellen zu dürfen.



LETZTE NEUHEITEN

TEXA DEUTSCHLAND SPENDET € 5.000 FÜR FLUTOPFER

Im Anschluss an die Versteigerung hochwertiger Kunstdrucke der Bilder des alljährlichen TEXA Kalenders von Milo Manara hat TEXA Deutschland die Erlöse auf die runde Summe von € 5.000 erhöht. Dieser Betrag wurde dann wie angekündigt der Aktion Deutschland Hilft zur Unterstützung der Opfer der Flutkatastrophe gespendet.



Alles lesen

DREIßIG JAHRE TEXA IST DAS MOTTO DES NEUEN KALENDERS GESTALTET VON MILO MANARA
Das Motiv des Künstlers aus Verona ist dem runden Geburtstag gewidmet: In 2022 feiert TEXA dreißigjähriges Jubiläum in der automotiven Welt. Das Jahr 2022 wird ein spezielles und einzigartiges für TEXA...
Alles lesen

RAVAGLIOLI UND TEXA SCHLIEßEN EIN BÜNDNIS FÜR DIE NEUEN HERAUSFORDERUNGEN IN DER KFZ-WERKSTATT
Ravaglioli S.p.A., Mitglied der Vehicle Service Group (VSG), und TEXA S.p.A., zwei der Protagonisten auf dem Gebiet der Werkstattausrüstung, haben ein Abkommen für die...

Alles lesen

TEXA RCCS 3: DIE GROSSE NEUHEIT FÜR DIE WELT DER FAHRERASSISTENZSYSTEME ADAS
RCCS 3 ist die neue von TEXA entwickelte und konstruierte Struktur für die Kalibrierung von Fahrerassistenzsystemen ADAS...
Alles lesen

TEXA DEUTSCHLAND IST TEIL DER OLDTIMER RALLYE "KALEIDOSKOP CLASSICS“
Am Sonntag, den 05.09.2021, fand die dritte Ausgabe der Oldtimer Rallye Kaleidoskop Classics im Sulmtal nahe Heilbronn statt.

Alles lesen

WAS IST EINE PERFEKT FUNKTIONIERENDE KLIMAANLAGE WERT?
Im Sommer ist der Fahrkomfort noch wichtiger und um das zu gewährleisten, muss die Klimaanlage korrekt funktionieren...

Alles lesen

News archive